Grenzenlos lebenswert

So., 15.11.20 - WAS MACHT DER MOND? - 15 Uhr

13.10.2020 - KinderSonntagsTheater

Was macht der Mond?

KinderSonntagsTheater: „Was macht der Mond in der Nacht“

Tickets: https://bit.ly/2H8guVS

Am Sonntag, 15.11.2020, 15 Uhr wird im Rahmen der KinderSonntagstheater-Reihe im Jugendzentrum Zeughaus das Bilderbuch „Was macht der Mond in der Nacht?“  als Figurentheater gespielt. Das FLIEGENDE THEATER gastiert dort für Familien und Kinder von 3-6 Jahren.

Am Tag schläft der Mond. Aber was macht er in der Nacht? Wenn die Sonne untergeht, erwacht der Mond. Kaum ist er wach malt er die Sterne an den Himmel. Dann vertreibt er den Lärm aus den Städten. Wenn das Treiben in den Straßen langsam erlischt, schließt er die Fensterläden und zieht die Vorhänge zu. Es ist Zeit schlafen zu gehen. Er schaut den Kindern zu, wenn sie zu Bett gebracht werden. Wenn sie schlafen bringt er Träume für sie. Die Albträume vertreibt er und scheucht sie aus dem Fenster.  Mit einer großen Gießkanne zieht er über die nächtlichen Wiesen und legt den Tau darauf, damit am Morgen alles wieder frisch ist. Wenn alles getan ist, betrachtet er sein Spiegelbild im See. Wenn die Morgendämmerung die Sterne wieder löscht legt der Mond sich wieder schlafen 

Die stark begrenzten Tickets für das Theaterstück gibt es für 5 €/Platz ab sofort unter https://bit.ly/2H8guVS. Es gilt ein Einheitspreis für Erwachsene und Kinder. Bitte beachten: die Altersgrenze für das Theaterstück liegt bei 3 Jahren, es ist  kein Einlass für jüngere Kinder möglich. Für zusammenhängende Plätze (Familien) bitte die benötigten Tickets in einer Buchung bestellen.

Die besonderen Umstände und die Richtlinien für kulturelle Veranstaltungen im Blick wird gebeten die MNS-Pflicht für alle Besucher ab 6 Jahren einzuhalten. Ebenso wird um die Beachtung des Wege- und Hygienekonzepts und des Mindestabstands gebeten. Weitere Infos zu den Hygiene- und Verhaltensregeln sind unter www.zeughaus-passau.de einzusehen.

Zurück nach Oben